Theater- oder Filmlabor - Wenn Mitarbeiter eine Szene machen

In unserem Theater- oder Film-Labor eröffnen wir Teilnehmenden themenzentrierte Spielräume. Anhand vorgegebener Themen und Spielgenres entwickeln sie Szenen oder kleine Stücke, um auf spielerische Weise Ausgangssituation, Konfliktpotenziale und Lösungsmöglichkeiten aufzuzeigen.

Alternativ zur Aufführung in Form eines Theater-Events ist auch die Produktion als Video-Clip möglich. Angeleitet werden die Teilnehmer in jedem Fall von einem Coach mit Schauspiel-Ausbildung.

Mehrwerte und Transfer

  • Szenische Laborsituation eröffnet Spielräume zur teambildenden Lösungsfindung außerhalb von operativen Zwängen.
  • Perspektivwechsel jenseits von Hierarchien/Positionen und bekannten Lösungsmustern durch spielerische Analogien
  • Entdeckung und Anwendung eigener kreativer Ressourcen und Wirkungspotenziale

Daten und Fakten auf einen Blick

Anzahl Akteure Pro Gruppe ein Schauspiel-Coach, bei Filmaufzeichnung zusätzliches  Kamerateam
Anzahl Teilnehmer max. 12 Personen pro Gruppe
Präsentationsformate Theateraufführung oder Video-Clips
Zeitrahmen mind. 4 bis 6 Stunden exkl. Aufführung
Anwendungsfelder Mitarbeiter-/Führungskräfteveranstaltungen zu Veränderungsprozessen, Konfliktmanagement, Maßnahmen der Personal- und Organisationsentwicklung

 

Das inszenio Team

Der Mix aus fundiertem Theater-, Business- und Trainings-Knowhow ist unsere Stärke. Lesen Sie mehr über unser Team aus Schauspielern, Autoren, Regisseuren, Moderatoren und Trainern.

Demo-Videos

Überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Produktionen. Wir haben diverse Demo-Videos mit Ausschnitten aus unseren Aufführungen für Sie bereit gestellt.